Daß man sich in diesem Hause auf Anhieb wohlfühlt, ist nicht nur auf die geschmackvolle Einrichtung zurückzuführen, sondern auch auf die liebevolle und persönliche Betreuung der Gastgeber. Frau Heike Merkle liefert geschickt und charmant den Service in dem sich über drei Räume erstreckenden Restaurant.Im Sommer werden kulinarische Köstlichkeiten auch im Burg-Gärtle serviert. Mit derselben Liebe und Sorgfalt kocht Küchenmeister Reinhold Merkle für seine Gäste eine kreative Jahreszeitenküche. Zusätzlich werden Fisch-, Spargel-sowie toskanische Spezialitätenwochen angeboten.

frische Pfifferlinge

Bitte keine Reservierungen per E-Mail !
Küchenzeiten: von 11.30 bis 14.00 - 18.00 bis 21.30
Montag und Dienstag Ruhetag